Abkürzungen der ...

be a member @ round 56

Auf der 56 bürgern sich von Zeit zu Zeit immer mal neue Abkürzungen ein. Diese Abkürzungen finden in unseren täglichen QSOs stets Gebrauch. Es folgt nun eine Liste aller Akronyme unseres HK's:




GgaA = Gesellschaft gegen allgemeine Abkürzungen

55 = viel Erfolg
73 = viele Grüße
88 = Grüße und Küsse
89 = 1. Steigerung der 88
90 = 2. Steigerung der 88
91 = Insider!
92 = Insider!
93 = Insider!
128 = 55 + 73
500 = Sprechfunk / Selektivruf
550 = Packet Radio
600 = Telefon
700 = Klingel / Gesichts-QSO


BiG = Bin im Grund!
HG = HinterGrund
K.A. = Keine Ahnung
SG = Insider!


HW = HalbWelle
WE = Wochenende
RT = RogerTreffen


YL = Freundin (Young Lady)
OM = Freund (Old Man)
ON = Ortsnachbar
K = (multibel) Kanacke, Kathrin oder Kaufmann


WX = Wetter
RX = Empfang
TX = (Aus-)Sendung
RTX = Funkgerät
PR = PacketRadio


LM = LästerModus
SM = Scheiß Mike!


BF = bettfertig
TF = tagfertig
DF = dienstfertig


OC = Obercooler
VC = Vollcooler
HC = Halbcooler
UC = Uncooler
MGP = MöchteGernProll
MGA = MöchteGernAli

UDL = Insider!


FT = fette Tonne
ST = Stempel Tante
LAG = LebensAbschnittsgefährte
VHS = völlig heruntergekommenes Subjekt
ETB = Insider!
ATB = Insider!
WHS = Insider!
WMF = Wiedersehen macht Freude


IDT = In der Tat
IDTK = In die Tonne kloppen


VF = VerbotsFrequenz
VS = VerbotsSpruch
IAK = Internationaler-Anruf-Kanal [= Kanal 56]


BB = BollerBerg
BBA = BollerBergAktion
DT = DommelTurm
DTA = DommelTurmAktion
WB = WarteBerg
EB = EssigBerg
MEBA = Mini EssigBergAktion
GA = GrillAktion
FW = Fürstenwald
PP = Pommes Party
FWGA = Fürstenwaldgrillaktion
Grill-RT = Grill-Rogertreffen


SSB = Standard-Scheiß-Begrüßung
SSS = Standard-Scheiß-Spruch
SKV = Standard-Kurz-Verabschiedung


Zoli-Mobil = Panda v. Zoltan (auch Adolf genannt)
Zoli-Matik = Passat von Zoltan
Blue-Red-Mobil = Ford von Zoltan
WoMo = WohnMobil von Zoltan
Bongbongblaue-Mobil = Derby von Zoltan
Fritz = Golf von Zoltan
Willi = Wohnwagen von Zoltan
Hugo = Suzuki Nr.1 von Zoltan
Rudolph = Suzuki Nr. 2 von Zoltan
Axel = Suzuki Nr. 3 von Zoltan
B-Mobil = Panda von Bernd
Schorsch = Trabi von Bernd und Zoltan
135 PS-Mobil = Insider!
Meik-Mobil = erst Fahrad mit Funk von Meik, dann Auto

Mr. Raffnix = Martin, der bei einem RT 1999 nix raffte...
Mr. Raffnix 2000 = Zusatzprädikat, welches sich Martin
   ein Jahr später auf dem BB verdiente!
Autohaus Williams = Insider!
Onkel = Zoltan
Nobser = Norbert S.
'Saimon I' = Simone
HCM = HardCore Mike
Rabbits ´Eitsch´ Corner = Hasenhecke
High Church Town = Hohenkirchen
Red West City = Rothwesten
Woodtown = Holzhausen
V = Vaake
Fuldatal Hauptstadt = Fuldatal Ihringshausen

Das war jetzt b... = Das war jetzt BÖSE



Einige Kürzel sind nicht erdacht, sondern finden (inter-)national Anwendung [CW-Kürzel]. Natürlich werden auch die 'normalen' Q-Codes und die im CB-Funk gängigen Akronyme im Funkbetrieb gebraucht. Die Abkürzungsliste wird selbstverständlich sofort aktualisiert, falls sich etwas Neues ergeben sollte.